+49 (0) 8677 - 2808

verwaltung@tv1868.de

TV1868 Geschäftsstelle Renate RoggerKathrin KnabMarianne WimmerNina Burreiner Öffnungszeiten: Montag - Freitag
08:00 - 12:00
Mittwoch
15:00 - 18:00
 

Damen des TV Burghausen legen geglückten Start hin

 
Dienstag den 08.Oktober.2019 um 09:39 Uhr

Fußball-Kreisligist feiert 2:1-Heimsieg

Nach drei verschobenen Spielen starteten die Fußball-Damen des TV 1868 Burghausen verspätet, aber erfolgreich in die neue Saison der Kreisliga3. Gegen die SG Bad Aibling/Kolbermoor/Hohenthann gelang vor 20 Zuschauern ein 2:1-Heimerfolg.

Der bis dato ungeschlagene Gegner (zwei Siege, ein Unentschieden) kam wie auch der TV 1868 gut in die Partie. Nach ausgeglichenen 37 Minuten ging die Spielgemeinschaft durch Tamara Schunko in Führung. Die Burghauserinnen glichen jedoch noch kurz vor dem Halbzeitpfiff aus. Mit einem platzierten Kopfball überwand Maria Salzeder Torhüterin Astrid Schlay (45.).

Die zweite Hälfte beherrschte vor allem die Mannschaft aus der Salzachstadt mit Läufen durch die Mitte, nachdem wiederum Salzeder nach einem Eckstoß den Ball zur Führung über die Linie bugsiert hatte (53.). In der Schlussphase drängte die starke Offensive der SG dann nochmals Richtung gegnerisches Gehäuse, aber die Schützlinge des Trainergespanns Christoph Kellermann/ Jochen Hetzinger ließen nichts mehr zu und brachten den Dreier über die Zeit.

Am Samstag um 17 Uhr treten die Burghauserinnen beim FC Hammerau an, der nach vier Begegnungen noch auf den ersten Sieg wartet.−red/Burghauser Anzeiger