+49 (0) 8677 - 2808

verwaltung@tv1868.de

TV1868 Geschäftsstelle Renate RoggerKathrin KnabMarianne WimmerNina Burreiner Öffnungszeiten: Montag - Freitag
08:00 - 12:00
Mittwoch
15:00 - 18:00

Treibe Sport mit uns

Im TV1868 Burghausen e.V.

Kleine Sieger ganz groß

Leichtathletik Montag den 20.Mai.2019 um 09:02 Uhr

Nachwuchsathleten des TV Burghausen nehmen an Halbmarathon teil

Burghausen. Ganz versteckt außerhalb des Rampenlichts, in dem sich die Sieger des diesjährigen Halbmarathons des TV 1868 Burghausen sonnen durften, hat es noch weitere Erfolge gegeben, von denen sich der TV in Zukunft noch mehr erhofft.

Mehr dazu  im ganzen Artikel

2.000 Euro zu Gunsten sozialer Einrichtungen

Prellball Donnerstag den 16.Mai.2019 um 10:02 Uhr

TV1868 Burghausen – Prellball

Es ist seit vielen Jahren Tradition bei der Abteilung Prellball des Turnvereins 1868 Burghausen die runden Geburtstage mit einem Präsent zu bedenken. Die fünf in diesem Jahr zu Ehrenden haben sich entschieden ihre Geschenke aufzurunden und an soziale Einrichtungen im Landkreis weiterzugeben. Paul Kokott und Paul Raunecker übergaben die Spende an Claudia Erkelenz für die Kinderkrebshilfe Balu, Ankica Obertreis für die Tiertafel Burghausen und an Charlotte Michel von der Tafel Burghausen.

Mehr dazu  im ganzen Artikel

TV 1868 erkämpft 0:0 beim Dritten

Frauenfussball Dienstag den 07.Mai.2019 um 09:11 Uhr

Zufriedenstellendes Ende einer englischen Woche für die Fußballerinnen des TV 1868 Burghausen. Beim Tabellendritten der Kreisliga 3, SV Prutting, erkämpfte sich das Team von Trainer Christoph Kellermann am Samstag ein achtbares 0:0. Torhüterin Lea Pache hielt bei ihrem Comeback den Kasten sauber, im Angriff hatte Burghausen sogar ein klares Chancenplus. Eher dürftig war zuvor der Auftritt bei der SG Söllhuben/Frasdorf gewesen. Bei der 1:3-Niederlage am Maifeiertag ließ der TV 1868 die nötige Laufbereitschaft vermissen. Feldspielerin Celina Stanley machte ihre Sache als Aushilfstorhüterin gut, den Ehrentreffer erzielte in der 90.Minute Regina Würländer per Fernschuss. Am kommenden Samstag geht’s für die Burghauserinnen, die Tabellensechster bleiben, beim Titelanwärter TuS Bad Aibling II weiter. − red/ow

Mehr dazu  im ganzen Artikel