+49 (0) 8677 - 2808

verwaltung@tv1868.de

TV1868 Geschäftsstelle Renate RoggerKathrin KnabMarianne WimmerNina Burreiner Öffnungszeiten: Montag - Freitag
08:00 - 12:00
Mittwoch
15:00 - 18:00

Treibe Sport mit uns

Im TV1868 Burghausen e.V.

“Coach Franz” übernimmt Crusaders

American Football Sonntag den 06.Januar.2019 um 18:10 Uhr

Francesco Lanzani von GFL-Team Kirchdorf mit großen Ambitionen zu Regionalligist Burghausen
Von Oliver Wagenknecht/Burghauser Anzeiger

Die Crusaders haben einen neuen Trainer – noch dazu einen ziemlich renommierten: Der Italiener Francesco Lanzani übernimmt mit Beginn des neuen Jahres das American-Football-Team des TV 1868 Burghausen in der Regionalliga Süd. Er kommt vom Bundesligisten Kirchdorf Wildcats, wo er in der Vorsaison noch als “Offense Coordinator” gearbeitet hat, und tritt die Nachfolge des bisherigen Spielertrainers Andreas Englbrecht an.

Der neue Headcoach Francesco Lanzani (Mitte) bei seiner offiziellen Vorstellung auf der Football-Weihnachtsfeier des TV 1868 Burghausen mit Vorgänger Andreas Englbrecht (l.) und Abteilungsleiterin Karo Hausperger. -Foto: Weber 

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Seit 23 Jahren spielen sie um den Pokal

Tennis Donnerstag den 13.Dezember.2018 um 23:13 Uhr

Beliebte Tennis-Hobbyrunde der Herren mit Mannschaften aus dem Landkreis

Burghausen. Dieses Tennisturnier ist schon legendär: Zum 23. Mal wurde die vom Vorstand des TV 1868 Norbert Stranzinger 1996 initiierte Hobbyrunde im Landkreis durchgeführt. Dabei nahmen die Vereine TV 1868 Burghausen mit Mannschaftsführer Peter Höhn, SV Erharting mit Mannschaftsführer Norbert Licht, SV Mehring mit Mannschaftsführer Stefan Eichinger, SV DJK Raitenhaslach mit Mannschaftsführer Franz Starka und SSV Töging mit Mannschaftsführer Franz Strasser teil.

Den  Siegerpokal nahm Peter Höhn für den TV1868 entgegen. – Foto: Starka

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Ein japanischer Großmeister als Trainer

Karate Donnerstag den 13.Dezember.2018 um 11:53 Uhr

Karateabteilung des TV 1868 war Ausrichter eines Lehrgangs – Erfolgreiche Gürtelprüfungen

Burghausen. Erneut war am letzten Novemberwochenende die Karateabteilung des TV 1868 Burghausen Ausrichter eines zweitägigen Lehrgangs. Zu diesem speziellen Training, das unter der Leitung des deutschen Bundestrainers des S.K.I.D., Akio Nagai Shihan, 9. Dan, stattfand, reisten zahlreiche Karateka aus bayerischen und österreichischen Vereinen an.

Von einem japanischen Großmeister konnten sich die Lehrgangsteilnehmer einiges abschauen. – Foto: TV1868

Mehr dazu  im ganzen Artikel