Tennis-Weihnachtsfeier abgesagt

Liebe Tennisfreunde des TV, 

aufgrund der heutigen Hotspot-Coronabeschlüsse der bayer. Staatsregierung sind bei einer Inzidenz über 1000 u.a. auch Gastronomiebetreibe für 3 Wochen geschlossen. Aktuell liegt der Landkreis Altötting bei 967 und die 1000er-Marke wird wohl am Wochenende überschritten. Aufgrund der aktuellen Lage wäre meiner Meinung nach die Durchführung einer Weihnachtsfeier verantwortungslos. 

Deshalb habe ich heute unsere geplante Veranstaltung am 11.12.21 in der Gaststätte Tiefenau absagen müssen. Diese Entscheidung erfolgte nach langer Überlegung und ich bedauere dies sehr. Ich bitte auch Euch um Verständnis. 

Wir werden diese Feier im kommenden Frühjahr im Rahmen einer Jahreshauptversammlung oder des Saisoneröffnungsschleiferls adäquat nachholen. Ich hoffe, die Pandemielage lässt dies bald wieder zu. 

Bleibt gesund, alles Gute und vergesst den Tennissport nicht. 

Robert Augenstein