+49 (0) 8677 - 2808

verwaltung@tv1868.de

TV1868 Geschäftsstelle Renate RoggerKathrin KnabMarianne WimmerNina Burreiner Öffnungszeiten: Montag - Freitag
08:00 - 12:00
Mittwoch
15:00 - 18:00

Treibe Sport mit uns

Im TV1868 Burghausen e.V.

Karatekas des TV 1868 International sehr erfolgreich

Karate Dienstag den 30.April.2019 um 11:22 Uhr

Fast schon ein Heimspiel waren für die Karatekas des TV 1868 Burghausen der diesjährige Nagai Cup und das dazugehörige Internationale Kyu-Turnier am 13.04.2019, welche in Unterschleißheim stattfanden. Dabei handelt es sich um einen Wettkampf, an welchem Deutschland, Österreich und die Schweiz teilnahmen und welcher nach dem Bundestrainer des S.K.I.D., Akio Nagai Shihan (9. Dan), benannt ist.

Mit insgesamt einmal Gold, dreimal Silber und zweimal Bronze und drei vierten Plätzen konnten die Burghauser erneut zeigen, dass sie vorne mithalten können.

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Ein japanischer Großmeister als Trainer

Karate Donnerstag den 13.Dezember.2018 um 11:53 Uhr

Karateabteilung des TV 1868 war Ausrichter eines Lehrgangs – Erfolgreiche Gürtelprüfungen

Burghausen. Erneut war am letzten Novemberwochenende die Karateabteilung des TV 1868 Burghausen Ausrichter eines zweitägigen Lehrgangs. Zu diesem speziellen Training, das unter der Leitung des deutschen Bundestrainers des S.K.I.D., Akio Nagai Shihan, 9. Dan, stattfand, reisten zahlreiche Karateka aus bayerischen und österreichischen Vereinen an.

Von einem japanischen Großmeister konnten sich die Lehrgangsteilnehmer einiges abschauen. – Foto: TV1868

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Den Körper optimal in Form bringen

150 Jahrfeier, Ju-Jutsu, Judo, Karate, Kickboxen, Kung Fu Freitag den 13.April.2018 um 08:41 Uhr

Kampfsportabteilung des TV 1868 zeigt beim Sporttag am 21. April der Öffentlichkeit die Bandbreite der Selbstverteidigung

Burghausen. Der Kampfsport spielt beim TV 1868 eine herausragende Rolle. Judo, Ju-Jutsu, Karate, Kickboxen oder Kung-Fu sind die Sparten, in denen Männer und zunehmend auch Frauen ihre Kräfte messen und sich fit halten. Koordination, Technik und Schnelligkeit werden geschult, Körper und Geist bleiben in Form. Die Turnhalle des Vereins mit dem Kampfsportzentrum im ersten Stock ist Anlaufstelle für Leistungssportler und Breitensportler.

Eine typische Szene aus dem Kampfsport-Teilbereich Brazilian Jiu-Jitsu zeigen hier Dominik Dunhofer (l.) und Stefan Rogger. Mehr davon gibt es am 21. April.  – Foto:TV1868

Jetzt lädt der Verein im Rahmen seiner 150-Jahrfeier zu einem Kampfsporttag ein, dann wird die Halle in St. Johann zugleich Anlaufstelle für Besucher und Interessierte sein. Termin ist Samstag, 21. April. Besucher ab acht Jahren können an diesem Tag selbst ausprobieren, ob Kampfsport für sie etwas sein könnte. Zudem geben die Abteilungen kurze Vorführungen, um das Besondere der jeweiligen Kampfsportart zu vermitteln. Und natürlich gibt es auch eine Krönung. Mit Julia Irmen und Christian Dummer präsentiert der Verein zwei Weltmeister. Von ihnen zu lernen, dürfte gerade für Kampfsportler aus dem gesamten Umkreis Anlass sein, am 21. April in Burghausen dabei zu sein.

Mehr dazu  im ganzen Artikel