Burghauser Fußball – Stadtmeisterschaft startet im FebruarErstellt von: Am 13. Januar 2020

Anmeldung ab sofort möglich!

Zum 30. mal findet die Burghauser Stadtmeisterschaft für Freizeitmannschaften statt. Bis zu 24 Teams aus Burghausen können daran teilnehmen. Die Vorrunden werden voraussichtlich in 3 oder 4 Gruppen in der Halle St. Johann gespielt. Die Vorrunde findet am 29. Februar ab 9 Uhr statt. Die besten Mannschaften spielen am 7. März in der Endrunde. Die besten 12 Teams der Vorrunde kämpfen um den Titel und die Meisterschale die Schirmherr Bürgermeister Steindl gestiftet hat. Im Anschluss findet traditionell die Siegerehrung im Bürgersaal statt. Eine Mannschaft besteht mindestens aus 4 Feldspielern und einem Torwart. In jedem Team dürfen 2 „Aktive“ dabei sein. Diese Regelung gilt für Herren- und A-Juniorenspieler. Um den Freizeitcharakter zu wahren sind Spieler ab der Bezirksliga nicht spielberechtigt. Eine Anmeldung ist bei TV Abteilungsleiter Richard Noll möglich. Entweder per Telefon: 64359 oder per Email: . Bei mehr als 24 Anmeldungen gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Herrenfussball