Cheerleading - TV1868

+49 (0) 8677 - 2808

verwaltung@tv1868.de

TV1868 Geschäftsstelle Renate RoggerKathrin KnabMarianne WimmerNina Burreiner Öffnungszeiten: Montag - Freitag
08:00 - 12:00
Mittwoch
15:00 - 18:00
Magic
Interesse?

Was gibts Neuesbei Cheerleading

Luftige Akrobatik

Montag den 09.Juli.2018 um 21:58 Uhr

TV 1868 veranstaltete Cheerleader-Camp im Rahmen der 150-Jahr-Feierlichkeiten

Burghausen. Mädchen, die durch die Luft fliegen, tanzen, anfeuern – es war wahrlich was los am Wochenende beim TV 1868 Burghausen. Im Rahmen ihrer 150-Jahr-Feierlichkeiten hat der Verein ein Trainingscamp für Cheerleader veranstaltet – und 130 Mädchen waren dieser Einladung gefolgt. Unter professioneller Anleitung von sechs Coaches, die aus mehreren Bundesländern angereist waren, arbeiteten sie an der Akrobatik.

Einmal durch die Luft fliegen – beim Cheerleading gehört das zu den klassischen Elementen. − Foto: Stadler

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Magic Cheerleader wieder ganz vorne dabei

Samstag den 24.März.2018 um 19:18 Uhr

Vizemeister und 4. Platz bei den Regionalmeisterschaften

Bereits am 2. März präsentierten die Teams der Burghausen Magic Cheerleader ihre Shows in der St. Johann Turnhalle vor heimischen Publikum und zeigten, wofür sie sechs Monate lang hart trainiert haben. Ein Woche später, am 10. März, ging es dann für die „Sparkles“ ( 5-11 Jahre) und die „Supernovas“ (12-15 Jahre) auf nach Hof um bei der Regionalmeisterschaft Süd vor der Jury und tausenden Zuschauern anzutreten.

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Magic Cheerleader bei Landesmeisterschaft

Freitag den 09.März.2018 um 21:12 Uhr

37 junge Burghauserinnen haben sich für den morgigen Wettbewerb gut vorbereitet und hoffen auf gutes Abschneiden

“One, two, three Supernova” hallt es durch die Turnhalle und die Mädchen beginnen sofort zu tanzen. Auf Kommando setzt ein Mädchen einen Fuß auf das Geflecht von Händen, das ähnlich einem kleinen Katapult die Tänzerin in die Luft schleudern wird. Ein Zurück gibt es für das Mädchen nicht mehr, sobald seine Füße den Boden verlassen. Drei andere Mädels, die auf der Trainingsmatte darunter stehen, schleudern es mit vereinten Kräften in die Luft, das Mädchen macht einen Salto und landet sicher auf den ausgestreckten Armen seiner Teamkolleginnen. Ein Gemeinschaftsaufwand, der beim Training der Burghauser Cheerleader ganz einfach aussieht, aber viel Übung erfordert.

Die PeeWees freuen sich auf die Teilname.                                 – Foto: Markus Konnerth

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Präsidentin mit Pompons

Samstag den 14.Februar.2015 um 23:21 Uhr

2015-02-13_Cheerleading In der jüngsten Ausschusssitzung des Cheerleading und Cheerdance Verbandes Bayern wurde Melanie Schwab in Ingolstadt zur neuen Präsidentin gewählt. Sie folgt nun der Straubingerin Heike Haslbeck nach. Ziel dieser Vereinigung soll sein, Cheerleadern aus den unterschiedlichsten Sportarten ein gemeinsames Zuhause zu bieten. Sichtlich stolz ist der 1.Vorsitzende des TV 1868 Burghausen Norbert Stranzinger, dass eine Cheerleaderin der ersten Stunde nun in ein solch bedeutendes Amt gewählt wurde. Die Gratulation wurde umrahmt von den PeeWees des TV. Stranzinger zeigte den erfolgreichen Weg von Melanie Schwab bei einer vereinsinternen Gratulation auf.

Mehr dazu  im ganzen Artikel