+49 (0) 8677 - 2808

verwaltung@tv1868.de

TV1868 Geschäftsstelle Renate RoggerKathrin KnabMarianne Wimmer Öffnungszeiten: Montag - Freitag
08:00 - 12:00
Mittwoch
15:00 - 18:00

Treibe Sport mit uns

Im TV1868 Burghausen e.V.

Ju-Jutsu-Training einmal anders

Ju-Jutsu Dienstag den 10.Oktober.2017 um 20:30 Uhr

Der ehemalige Judo-Bundeskader-Athlet Dennis Buttler zu Gast beim TV 1868

Das Burghauser Ju-Jutsu Urgestein Robert Rogger (links), 1.Vorsitzender des TV Norbert Stranzinger (links), Trainer Dennis Buttler (rechts) mit den Teilnehmern

 Foto: Jörg Eschenfelder

Burghausen: Training einmal anders – spielerisch, aber nicht weniger fordernd und fördernd. Das stand beim TV 1868 Burghausen beim Lehrgang „Budo Spiele“ mit Dennis Buttler, einem Hochkaräter im Kampfsport auf dem Programm. Ein Lehrgang, der den rund 60 Teilnehmern ausgesprochen gut gefiel. Auslöser des Trainings der besonderen Art, ist ein Buchprojekt des Referenten. In einem Bildband werden unter anderem die Ju-Jutsuka des TV 1868 Eingang finden.

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Zehn Ju-Jutsuka tragen jetzt den Schwarzgurt

Ju-Jutsu Sonntag den 25.Juni.2017 um 22:18 Uhr

Gurt-Prüfung beim TV 1868 offenbart ein Spitzenniveau des Vereins

Burghausen: Der TV 1868 war heuer Ausrichter der Sommer-Gürtelprüfung der Ju-Jutsuka. Diese Landes-Dan-Prüfungen werden nur vom Verband abgenommen. Gürtelprüfungen ab dem 1.Dan (Schwarzgurt, 1.Meistergrad) werden auf Verbandsebene durchgeführt. von der Ju-Jutsu Abteilung des TV 1868 hatten sich hierauf 13 Ju-Jutsuka intensiv vorbereitet. Leider mussten im Vorfeld ein Anwärter zum 4. und ein Anwärter zum 1.Dan verletzungsbedingt ausscheiden. Einer konnte das Ziel des Meistergrades durch Prüfung nicht erreichen. 

3.Bürgermeister und Vorstand des TV 1868 Norbert Stranzinger (r.) gratulierte den neuen Schwarzgurten des Vereins. – Foto: Eschenfelder

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Vienna Open Championship 2017

Ju-Jutsu Freitag den 16.Juni.2017 um 21:03 Uhr

Insgesamt reisten an diesem Wochenende 368 Starter aus acht Nationen in Alterlaa zur Internationalen Vienna Open 2017 an.
Am Samstag wurden die Wettkämpfe im Duo- und Ne-Wasa und am Sonntag im Fighting-System ausgetragen.

Die 13 bayerischen Fighter und Ne-Waza Kämpfer erzielten, mit siebenmal Gold, fünfmal Silber und einen dritten Platz, ein ansehnliches Ergebnis.
Hierzu leisteten die fünf Burghauser Fighter mit zweimal Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille einen guten Beitrag.

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Meisterehren für Till Klonner

Ju-Jutsu Samstag den 13.Mai.2017 um 22:51 Uhr

Ju-Jutsu (II): Burghausen holt auf Süddeutschland-Ebene vier Medaillen

Mit zwölf Kämpfern war die Ju-Jutsu-Abteilung des TV 1868 Burghausen bei den süddeutschen Titelkämpfen in Amberg vertreten. Die besten Ergebnisse: ein Meistertitel, zwei 2. Plätze und einmal Bronze.

 

Alexander Pilz (rechts) beim Fußstoß Seitwärts         – Foto: Eschenfelder

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Giermaier mit starkem Comeback

Ju-Jutsu Freitag den 07.April.2017 um 15:51 Uhr

Fünfmal Gold plus Sieg in der Vereinswertung für Burghauser Ju-Jutsukas bei Bayern-Titelkämpfen

Mit deutlichem Abstand haben die Ju-Jutsukas vom TV 1868 Burghausen bei der Bayerischen Meisterschaft in München die Mannschaftswertung gewonnen. Im Einzelnen sprangen fünf Titel, zwei Silber- und vier Bronzemedaillen heraus – eine Ausbeute, die die nachfolgenden Vereine Ju-Jutsu Leinach und JJSC Wallersdorf nicht toppen konnten. Ein starkes Comeback feierte bei den Männern Werner Giermaier.

Einen von fünf bayerischen Titeln für Burghausen holte Werner Giermaier (Blau). Hier wirft er seinen Dauerrivalen Kapfinger.  – Foto: Dennis Buttler

Mehr dazu  im ganzen Artikel