+49 (0) 8677 - 2808

verwaltung@tv1868.de

TV1868 Geschäftsstelle Renate RoggerKathrin KnabMarianne Wimmer Öffnungszeiten: Montag - Mittwoch und Freitag
08:00 - 12:00
Donnerstag
15:00 - 18:00
Frauenfussball Heid oda nia, Mädls!
Interesse?

Was gibts Neuesbei Frauenfussball

Schicke Trikots für die Fußballerinnen

Samstag den 08.Oktober.2016 um 19:42 Uhr

Burghausen. Damit hatten Ludwig Strohmeier, Cheftrainer der D-Jugend der Fußballdamen im TV 1868 sowie Vereinsvorsitzender Norbert Stranzinger nicht gerechnet als Andrea Asenkerschbaumer (links) sie fragte, ob die Mädels der D-Jugend mit neuen Trikots eingekleidet werden wollen.

2016-10-08_maedchenfussball

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Fußball ist Frauensache

Donnerstag den 29.September.2016 um 19:24 Uhr

Die Fußballdamen des TV 1868 sind erfolgreich wie nie – Zwölf neue Spielerinnen in dieser Saison

2016-09-28_frauenfussballTrainiert wird professionell: Zwei Mal pro Woche treffen sich die Fußballdamen zum Training. Dazu kommen die Spiele am Wochenende.  –  Fotos: Schönstetter

Mehr dazu  im ganzen Artikel

TV 1868 bei Girls-Cup vorne

Donnerstag den 30.Juni.2016 um 20:11 Uhr

Burghauser Fußball-Nachwuchs siegt in Unterneukirchen

Obwohl der erstmals in Unterneukirchen ausgetragene „Allianz  Girls-Cup“ wegen Starkregens abgebrochen werden musste, war dieses Fußballturnier für Mädchen aus Sicht der Spielerinnen, Trainer, Organisatoren und Zuschauer ein voller Erfolg.

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Frauen und Männer kicken gemeinsam

Dienstag den 15.Dezember.2015 um 16:54 Uhr

Viele Teilnehmer beim Er und Sie-Turnier – Schleindlsberger hört auf

2015-12-15_Er und Sie-Turnier

Wieder ein Erfolg war das Hallenfußballturnier, das der TV1868 bereits zum neunten Mal ausgerichtet hat. Männer und Frauen spielen gemeinsam und gegeneinander.                                            – Foto: TV1868

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Fußballfabrik zu Gast in Burghausen

Donnerstag den 19.November.2015 um 19:56 Uhr

Der TV 1868 Burghausen und die Fußballfabrik führten in der Zeit von 6.-8. November ein Mädels-Fußballcamp durch. 30 Mädchen im Alter von 6 bis 16 Jahren vorwiegend aus Burghausen, aber auch aus dem näheren Umkreis, folgten dem Aufruf, drei Tage mit Spaß und hartem Training zu verbringen. „Das Team von Ingo Anderbrügge war voll des Lobes über unsere bisherige Arbeit – das Niveau ist sehr hoch. Und nicht nur die Mädels hatten ihren Spaß und konnten ihre Fähigkeiten verfeinern – sondern auch unsere Trainer nutzten die Gelegenheit, um sich neue Ideen fürs eigene Training zu holen.“ berichtet Abteilungsleiterin Isolde Stockner.

2015-11-19_Fußballcamp

Zum Abschluss der drei Tage statteten erst zwei Spieler des SV Wacker und abschließend auch Uwe Wolf (Trainer des SV Wacker) den jungen Teilnehmerinnen einen Besuch ab, um Ihnen einen Einblick in den Profi-Fußball zu ermöglichen.

Mehr dazu  im ganzen Artikel