+49 (0) 8677 - 2808

verwaltung@tv1868.de

TV1868 Geschäftsstelle Renate RoggerKathrin KnabMarianne Wimmer Öffnungszeiten: Montag - Mittwoch und Freitag
08:00 - 12:00
Donnerstag
15:00 - 18:00

Treibe Sport mit uns

Im TV1868 Burghausen e.V.

Ju-Jutsukas im Wintercamp

Ju-Jutsu Donnerstag den 12.Januar.2017 um 10:50 Uhr

Abwechslungsreiche Trainingstage beim TV1868 – Sogar Eisschwimmen stand auf dem Programm

Burghausen. Auf dem Plan des diesjährigen Drei-Tages-Camps der Ju-Jutsu Abteilung des TV 1868 Burghausen standen BJJ- und Fighting-Wettkampf, Ju-Jutsu Breitensport, Eisschwimmen und Wintersport. Für die „Matten-Einheiten“ konnte die Abteilung wieder Top-Referenten gewinnen.

 – Foto: Eschenfelder

Norbert Stranzinger, erster Vorsitzender des TV1868, begrüßte die Gäste und eröffnete am Freitag die Veranstaltung. Sein Dank ging auch an Christian Dummer, Vizepräsident Leistungssport, für die gute Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Ju-Jutsu-Verband.

Mehr dazu  im ganzen Artikel

TV-Karatekas unterstützen Kinderkrebshilfe

Karate Donnerstag den 29.Dezember.2016 um 20:59 Uhr

Während des gesamten Jahres haben die Karatekas des TV1868 bei ihrer Grillfeier, Weihnachtsfeier und anderen Gelegenheiten fleißig gesammelt, um erneut an BALU spenden zu können. Die Kinderkrebshilfe BALU setzt sich für die Patienten nicht nur während der Krankheit persönlich und finanziell ein, sondern begleitet und unterstützt die ganze Familie. Sie betreut die Betroffenen auch nach der Genesung und hilft zum Beispiel bei der Suche nach dem geeigneten Beruf und einer Ausbildungsstelle.

BALU feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. Für das kommende Jahr sind schon viele Familienprojekte geplant, die unter anderem mit der Spende der Burghauser Karatekas umgesetzt werden können, erklärt Elisabeth Schneider (Mitte), eine der guten Seelen von BALU. Sie hat die Spende in Höhe von 600 Euro entgegen genommen und war sichtlich darüber erfreut, dass sie mit dem TV1868 als Partner immer rechnen kann.

Der Vorsitzende des Turnvereins, Norbert Stranzinger (rechts) unterstützt die Aktionen des Burghauser Altstadtvereins mit den Worten: „Man sollte auch an die Kinder denken, die nicht immer mit Glück gesegnet sind“. Der Dojo-Leiter der Karatekas, Hans-Peter Lechner (links) erklärte zudem, dass die Karateabteilung sehr gerne jedes Jahr einen Scheck überreicht und BALU auch weiterhin unterstützen wird.− red/Burghauser Anzeiger

Mehr dazu  im ganzen Artikel

TV 1868 Derby-Gewinner

Basketball Donnerstag den 15.Dezember.2016 um 11:51 Uhr

− ow /Burghauser Anzeiger

78:41 der Burghauser Basketballer gegen Neuötting II

In einem Landkreis-internen Duell der Basketball-Bezirksklasse Südost hat der TV 1868 Burghausen einen Kantersieg gefeiert. Gegen die wie so oft personell dünn besetzte Bayernliga-Reserve des TSV Neuötting setzten sich die „Dukes“ mit 78:41 klar durch. Topscorer beim Sieger, der mit Ricardo Thoß, Christoph Kellermann und Haris Trgo drei Ex-Neuöttinger in seinen Reihen hatte, war Alija Mehidic mit 21 Punkten.

Mehr dazu  im ganzen Artikel