+49 (0) 8677 - 2808

verwaltung@tv1868.de

TV1868 Geschäftsstelle Renate RoggerKathrin KnabMarianne Wimmer Öffnungszeiten: Montag - Freitag
08:00 - 12:00
Mittwoch
15:00 - 18:00

Treibe Sport mit uns

Im TV1868 Burghausen e.V.

Souveräner Turniersieg für den Gastgeber

Herrenfussball Mittwoch den 17.Januar.2018 um 20:50 Uhr

Drei neue Teams beleben das 32. Werner-Heinsch-Turnier des TV 1868

Burghausen. Zum 32. Mal fand am Samstag das Werner-Heinsch-Turnier statt. Gesichert haben sich den vom Vorsitzenden Norbert Stranzinger gestifteten Pokal die Kicker des TV 1868 Burghausen. Sie gewannen sechs Spiele und trennten sich nur einmal unentschieden.

Siegerehrung nach Turnierende mit den Mannschaftsführern und Heinz Thieme (2.v.l.), Vito Jovanovic (3.v.l.), Hans Schmidhuber (2.v.r.) und Norbert Stranzinger (rechts).    – Foto: TV1868

Mehr dazu  im ganzen Artikel

Die Sportschau läuft heuer beim TV1868

150 Jahrfeier Sonntag den 07.Januar.2018 um 14:34 Uhr

Verein feiert 150-jähriges Bestehen mit einer Reihe besonderer Veranstaltungen – 2300 Mitglieder – Breitensport steht im Vordergrund

Burghausen. 2018 wird für den TV 1868 ein Jahr der Superlative werden: Zu seinem 150-jährigen Bestehen haben die „68er“ ein Jubiläumsprogramm auf die Beine gestellt, das den Burghausern und allen Sportinteressierten viele Höhepunkte bescheren und auch den eigenen 2300 Mitgliedern zeigen wird, welche Bandbreite hier der Sport hat und was der Verein für die Fitness der Burghauser leistet. Norbert Stranzinger, seit 2006 am Steuerrad des Sportvereins, stellt das Jubiläumsjahr deshalb unter das Motto“Von uns für uns“ und stellt zudem heraus: „In dieses Programm sind alle Abteilungen und Sparten unseres Vereins involviert, wir haben was zum Herzeigen.“

Zusammen mit vielen weiteren Helfern haben sie die Weichen für das Jubiläumsjahr gestellt (von li.) Kampfsport-Abteilungsleiter Robert Rogger, Jugendleiterin Maier Petra und Norbert Stranzinger, der als Vorsitzender die Stabführung innehat. Die drei stehen hier in ihren Jubiläums-Sporthemden im großen Trainingsraum der TV-Turnhalle, in der unter anderm die Kampfsportler optimale Trainingsbedingungen vorfinden.  – Foto: Wetzl/pnp

Mehr dazu  im ganzen Artikel

„Prinzessinnen“ sind gut in Form

Frauenfussball Dienstag den 02.Januar.2018 um 17:02 Uhr

TV-Fußballabteilung veranstaltete Turnier für die Fußballerinnen – Neues Führungsduo
Die Fußballerinnen mit der Abteilungsleitung und den Trainern (hi.v.li.): Michael Huber, Peter Schleindlsperger, Richard Noll, Hans Schmidhuber, Ludwig Strohmeier. – Foto: Alex Hopf

Burghausen. Die „Fußball- Prinzessinnen“ des TV 1868 haben unter diesem Namen kurz nach Weihnachten ihr internes Turnier ausgespielt. Aus allen Fußball-Teams, den Damen, der U 17 und der neu entstandenen U 15 kamen die Mädchen am 27. Dezember in der TV-Halle zusammen und spielten in fünf gemischten Gruppen ein Turnier aus.

Mehr dazu  im ganzen Artikel

TV-Karatekas unterstützen Krebshilfe Balu

Karate Montag den 01.Januar.2018 um 19:41 Uhr

Burghausen. Für die Karateabteilung des TV 1868 ist es zu einer schönen Tradition geworden, die Kinderkrebshilfe Balu des BRK im Landkreis zu unterstützen. Heuer haben die Sportler  bei verschiedenen Gelegenheiten einmal mehr fleißig gesammelt: 500 Euro sind zusammengekommen, die Abteilungsleiter Hans-Peter Lechner (r.) und der Vorsitzende des TV 1868, Norbert Stranzinger (l.), an Balu übergeben haben.

Die Kinderkrebshilfe kümmert sich nicht nur um erkrankte Kinder, sondern auch um die Familien und Geschwisterkinder. Durch verschiedene Familienprojekte versuchen die Helfer von Balu, Normalität in den Alltag der Familien zu bringen. Mit der Spende erhoffen sich die Burghauser Karatekas nicht nur den Kindern, sondern auch deren Angehörigen beim Umgang mit der Krankheit zu helfen. Elisabeth Schneider (Mitte) von Balu bedankte sich bei den beiden für die Unterstützung und sagte, dass die Spende eine Familie aus dem Landkreis erhalten werde. -red/Burghauser Anzeiger

Mehr dazu  im ganzen Artikel